Leuchtfarben kaufen

Leuchtfarbe kaufen. Es ist so einfach, oder nicht? Als ich für ein Do-it-Yourself Projekt nach einer Farbe, die Nachts leuchtet suchte, war ich bei der Auswahl sehr verunsichert. Schließlich habe ich mich sogar mehrmals verkauft. Die Farbe leuchtete einfach nicht. Das hat mich inspiriert diese Seite für Euch anzulegen: Leuchtfarbe kaufen – hier findet Ihr alles Infos, die ich mit der Zeit angesammelt habt.

Ihr sucht nach Tests und Vergleichen verschiedener Farben? Dann schaut Euch direkt meine Seite mit Tests der Leuchtkraft verschiedener Nachleuchtfarben und Tagesleuchtfarben an.

Farbe, die nur unter Schwarzlicht in der Nacht leuchtet

tagesleuchtfarbe Test

Tagesleuchtfarbe Farbe reagiert auf  UV-Licht. Durch einen  photophysikalische Prozess (der Fluoreszenz) wandelt sie das UV-Licht in ein starkes Leuchten um.

  • Der Effekt endet, sobald kein UV-Licht mehr zur Verfügung steht.

Es entsteht kein Nachleuchten. Diese Farben benötigen, um im Dunkeln zu leuchten also UV-Licht. Schwarzlicht ist vereinfacht ausgedrückt ein UV-Licht, dass kein sichtbares Licht abgibt. Daher eignet es sich sehr gut zur Anregung von Fluoreszierender Tagesleuchtfarbe. Der Vorteil von Tagesleuchtfarbe ist, dass sie bei vorhanden sein von UV-Licht in immer gleicher Stärke leuchtet.

  • Wann benötige ich eine Tagesleuchtfarbe?

Du planst eine Veranstaltung, die über viele Stunden dauert? Dann ist Tagesleuchtfarbe für Dich die richtige Wahl. Sie leuchtet die ganze Nacht in immer gleicher Stärke.

Farbe, die ohne Lichteinstrahlung in der Nacht leuchtet

Nachleuchtfarbe nach einer Minute Bestrahlung mit UV-Licht

Auch bei den Nachleuchtfarben wird eine Reaktion durch UV-Licht erzeugt. Nachleuchtfarben speichern dabei einfallendes Licht und geben es zeitverzögert ab.

  • Sie können im Dunkeln viele Stunden ohne zusätzliche Lichteinstrahlung nachleuchten.

Der Nachteil von Nachleuchtfarbe ist, dass sie stark mit Licht aufgeladen werden muss und dann je nach Qualität unterschiedlich lang nachleuchtet. Dabei verringert sich die Leuchtkraft fortlaufend.
Nachleuchtfarbe leuchtet nicht so start wie Tagesleuchtfarbe.

  • Wann benötige ich eine Nachleuchtfarbe?

Ist kein UV-Licht vorhanden oder gewünscht? Dann ist Nachleuchtfarbe die richtige Wahl. Nachleuchtfarbe wird daher gerne bei der Gestaltung von Schildern eingesetzt. Ich selbst nutze sie zur Gestaltung von Kostümen und für Do-it-Yourself Projekte, die in der Nach leuchten sollen.